DZS-KEYMILE in der Presse

Erschienen in der Zeitschrift DW / Die Wohnungswirtschaft, Ausgabe 06/2020

Die Bereitstellung von schnellem Internet und hohen Bandbreiten ist bei Mehrfamilienhäusern oft eine große Herausforderung. Lässt sich ein Glasfaseranschluss bis in die einzelnen Wohnungen nicht realisieren, bietet Fiber-to-the-Building (FTTB) eine gute Alternative. Jürgen Aschmies, Produktmanager bei DZS-KEYMILE, beleuchtet in diesem Fachbeitrag die unterschiedlichen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten für Wohnungsunternehmen, wie Mietern schnelles Internet zur Verfügung gestellt werden kann.

Zum Beitrag von DW / Die Wohnungswirtschaft

Lesen Sie hier weitere Veröffentlichungen über DZS-KEYMILE
Zurück

ClearFiber wird erster 10-Gigabit-Dienstanbieter in West Virginia mit DZS

ClearFiber wird mit DZS erster 10-Gigabit-Dienstanbieter in West Virginia

21. Mai 2020

DasanZhoneSolutions (DZS), ein führender Wegbereiter einer Welt maximaler Konnektivität und höchster Bandbreiten, unterstützt ClearFiber bei der Einführung von Breitband-Datendienste mit 10 Gbit/s für Privatkunden und Unternehmen. ClearFiber nutzt die Multi-Terabit-Plattform der MXK-F-Serie in Verbindung mit optischen zNID-Netzwerk-Terminals (ONTs), um ein neues Level an Breitbanddiensten zu erreichen.

"Wir waren erstaunt zu erfahren, dass Gebiete außerhalb von Morgantown - einer der großen Universitätsstädte der Nation und Heimat der Universität von West Virginia - mit ausreichenden Breitbanddiensten stark unterversorgt oder manchmal sogar nicht versorgt waren", sagte Chad Henson, Eigentümer von ClearFiber. "Wir haben 2017 beschlossen, die Breitbandlandschaft dramatisch zu verändern, indem wir direkt zu einer Glasfaserinfrastruktur mit Gigabit-Diensten übergingen, um zu sehen, ob die Gemeinde dies annehmen würde - und das haben sie getan, denn über 99% unserer Kunden genießen heute Gigabit-Dienste. Jetzt, da wir unsere neuen 10-Gigabit-Dienste einführen, werden wir der erste Dienstanbieter im Bundesstaat sein, der dieses Niveau übertrifft, und wir verdanken einen Großteil des Verdienstes der Flexibilität und Kapazität der MXK-F-Plattform - die uns mit dem bloßen Austausch einer Baugruppe hierher gebracht hat".

ClearFiber wurde 2019 für einen Community-Connect-Zuschuss in Höhe von 1,96 Millionen US-Dollar ausgewählt und setzte diese Mittel wirksam ein, um ein hochmodernes Fiber-to-the-Premises (FTTP) zu bauen, das 2.308 Haushalte sowie eine Vielzahl von Unternehmen und Ankerinstitutionen passiert. Bisher waren die Aufnahmequoten phänomenal, was ClearFiber auf seine Rolle als Technologieführer in seiner Region zurückführt. Während andere sich auf ihren Lorbeeren ausruhen würden, sieht das Unternehmen Technologieführerschaft als einen Kernwert an und erwartet, dass seine Einführung von 10 Gigabyte-Dienstleistungen seine Wahrnehmung als Marktführer dramatisch verstärken wird.

"Der Zugang zu Hochgeschwindigkeits-Internetdiensten macht einen großen Unterschied im Leben unserer Kunden und ihrer Gemeinden. Wir sind stolz darauf, mit einem innovativen Unternehmen wie ClearFiber eine Partnerschaft einzugehen und sie bei ihren hehren Plänen zur Schließung der digitalen Lücke zu unterstützen", sagte Mitch Fleming, SVP of Americas Sales and Global Business Development bei der DZS. "Sie sind das erste Unternehmen, das 10-Gigabit-Dienste in West Virginia einsetzt, und freuen uns darauf, ihr Partner zu sein, wenn sie ihre Präsenz weiter und Konnektivität und Breitbanddienste in ihren Märkten ermöglichen".

Mehr Informationen zu MXK-F

Über DZS

DASAN Zhone Solutions, Inc. (NASDAQ: DZSI oder "DZS") ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerkzugangs- und 5G-Transportlösungen sowie Enterprise-Kommunikationsplattformen, die eine hyper-vernetzte und ultra-breitbandige Welt ermöglichen. Mehr als 1.200 Service Provider, Netzbetreiber und Unternehmen in über 120 Län-dern weltweit vertrauen den Innovationen, offenen Lösungen und der Flexibilität von DZS, wenn es um die Ausstattung von Netzwerkressourcen geht. DZS verfügt über Produktionsstandorte in den USA und Deutschland sowie Entwicklungs-, Service- und Supportzentren auf der ganzen Welt. Damit ist DZS in der Lage, Service Providern und Unternehmen Next-Generation-Technologien sowie Weltklasselösungen zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen über DZS auf www.DZSI.com
DZS auf Twitter: twitter.com/DASANZhone
DZS auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/dasanzhonesolutions/

Zurück zur Übersicht